Tough Mudder 2019

Hallo Leute,

da SEISSENSCHMIDT natürlich auch daran interessiert ist, dass die eigenen Mitarbeiter fit und gesund bleiben, unterstützt SEISSENSCHMIDT unter anderem auch sportliche Events, wie den P-Weg oder auch erstmalig den Tough Mudder-Hindernislauf. Ich möchte Euch heute gerne etwas über den Tough Mudder-Hindernislauf vom 1. und 2. Juni dieses Jahres berichten.

Klickt gerne auf Weiterlesen.

Was verbirgt sich hinter dem Tough Mudder-Hindernislauf?

Der Tough Mudder ist ein Extrem-Hindernislauf und wie der Name schon sagt, wird es sehr schlammig während des Laufes. Es gibt zwei verschiedene Formate zwischen denen man im Vorfeld wählen kann. Es gibt einmal das 5K-Format, das sind 5 Kilometer mit 13 Hindernissen oder das Classic-Format mit ca. 14 Kilometern und 25 Hindernissen. Ihr seht, es ist für jeden etwas dabei. 🙂 Unser Team von SEISSENSCHMIDT ist mit 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um 14.00 Uhr gemeinsam gestartet. Die Stecken haben sich je nach vorher ausgewähltem Format getrennt. Alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und besonders der Aspekt, dass man diesen Hindernislauf nur im Team schaffen konnte, ist besonders gut angekommen. Die Fotos vom Event könnt Ihr Euch gerne auf unserer Facebook-Seite anschauen. Ich hoffe, der Beitrag hat Euch gefallen. Wir berichten natürlich, wenn weitere Events anstehen.

Bis dann Franzi 🙂

Fit, Gesundheit, SEISSENSCHMIDT, Spaß, Tough Mudder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.