Pause

Hallo Leute,

wer kennt es nicht? Ob in der Schule, während der Ausbildung und auch sonst während der Arbeit – jeder freut sich auf die Pause, um einmal durchzuatmen und kurz zu entspannen.

Wir fanden die Idee gut, Euch einmal zu erzählen, wie jeder von uns so seine Pause verbringt.
Wenn Ihr also wissen wollt, wie ich meine Pause verbringe, klickt gerne auf Weiterlesen.

In der Verwaltung haben wir täglich eine Pausenzeit von 30 Minuten und ich teile mir meine Pause meistens in zwei 15-minütige Pausen pro Tag ein.
Ich verbringe meine Pause immer mit den Kollegen aus der Abteilung, in welcher ich zu der Zeit eingesetzt bin. Ich finde es interessant, wenn man Kollegen noch einmal auf eine andere Art und Weise kennen lernt und so die Zeit mit ihnen verbringt.
Natürlich esse ich auch mein Frühstück bzw. Mittagessen während dieser Zeit.
Der ein oder andere Blick aufs Smartphone bleibt bei mir leider auch nicht aus, da ich so die Möglichkeit habe mit meiner Familie und meinen Freunden auch während der Arbeitszeit zu kommunizieren, ohne dass es meine Arbeit wirklich negativ beeinflusst.

In den nächsten Wochen und Monaten werdet Ihr auch von den anderen Azubis hören, wie sie ihre Pause verbringen. Wie verbringt Ihr am liebsten Eure Pause? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Bis dahin
Jenny

Ausbildung, Kaffee, Pause, SEISSENSCHMIDT, Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.