Ersthelfer-Kurs

Hallo Leute,

jeder, der einen Führerschein macht, muss ihn absolvieren und jeder Mensch in Deutschland ist dazu verpflichtet, dieser Tätigkeit nachzukommen. Ihr wisst bestimmt schon, wovon ich spreche:
dem Erste Hilfe Kurs!
Natürlich können Unfälle und ähnliches nicht nur im Privatleben, sondern auch im Berufsleben passieren. Und wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, klickt gerne auf Weiterlesen.

Bei SEISSENSCHMIDT können sich Mitarbeiter freiwillig melden, die ein Seminar zum Ersthelfer machen möchten. Dabei werden dann an einem Samstag in 8 Stunden generelle Grundsätze und Verhaltensweisen vermittelt, aber auch unternehmensspezifische Sachverhalte, wie die Rettungskette, die bei uns eingehalten werden sollte.
Generell muss der Kurs alle 2 Jahre aufgefrischt werden, damit man weiterhin als Ersthelfer im Unternehmen gelistet werden darf.
Da jedem einmal was passieren kann, ist man dann doch froh, wenn jemand in der Nähe ist, der hilft. Einen freiwilligen Erste Hilfe Kurs kann ich Euch aus diesem Grund nur ans Herz legen.

Passt auf Euch auf!

Jenny

Azubis, ErsteHilfe, Schulung, SEISSENSCHMIDT, Sicherheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.